Ergebnis um Längen getoppt

Auch im zweiten Jahr der Pandemie sammelt das holac-Team mit einem Sportevent wieder fleißig Kilometer für einen guten Zweck, anstelle des erneut ausgefallenen Heidenheimer Stadtlaufes.

Mit rund 82 Teilnehmern startete der diesjährige holac Sportevent. Die Strecke von 5km, 10km und 21,5 km konnte jeder individuell gestalten und laufen oder biken. Wir sind sehr stolz, dass unser Team, unterstützt durch Familienmitglieder, dieses Jahr ein Top Ergebnis von 2237 Kilometern erreicht hat.

Die Motivation war besonders groß, da jeder gelaufenen Kilometer als Spendenkilometer zählt. Wir freuen uns sehr über ein Gesamtergebnis von 2237 Kilometern und einer Spende über 4500 Euro, die jeweils mit 1500 Euro an die: DRK Hunderettungsstaffel Heidenheim e.V., Kreistierschutzverein Heidenheim e.V. und Freunde schaffen Freude e.V. verteilt werden.